Wiesseer Finnsegler bereits aktiv

Auch heuer waren die Finnsegler wieder als erste auf dem Wasser. Seit Mitte März wird bereits trainiert. Lediglich Horst Klein musste bisher passen. Er bekam Mitte Februar ein neues Kniegelenk implantiert und fällt bis Mitte des Jahres aus. Walter Mai hatte bereits 2 Regattaeinsätze am Kalterer See und am Oberrhein, von denen er mit jeweils 4. Plätzen unter 23 Teilnehmern zurückkehrte. Ende April wird auch Peter Raderschadt ins Geschehen eingreifen und bei der Internationalen Südtirol-Regatta in Kaltern angreifen. Walter Mai fährt zur gleichen Zeit zur Internationalen Regatta um das Schaumburg-Lippische Nesselblatt an das Steinhuder Meer bei Hannover.