FD-Herbstregatta Attersee: Gute Ergebnisse der Tegernseer Segler

Am 17. und 18. September richtete der SCK am Attersee die jährliche Herbstregatta aus. Am Start waren zehn FD, überwiegend aus Österreich. Bei einem schönen Nordwind konnten bereits am Samstag drei der fünf geplanten Wettfahrten gesegelt werden. Am Sonntag wurden bei böigem Westwind zwei weitere Regatten durchgeführt.

Im Endergebnis landete Bernd Grotzke mit Vorschoterin Christiane Barnes (beide vom YCaT) auf dem siebten Platz.
Florian Abele (YCBW) mit Steuermann Georg Vogler (YCZ) wurden dritte.